Ortsteile

Willmars

Der Ortsteil Willmars hat 348 Einwohner (Stand zum 31.12.2021).

Highlights:

  • Ev.-Kirche aus dem 15. Jahrhundert
  • Haus der Jugend als ehemaliges Pfarrhaus aus dem 18. Jahrhundert
  • ehemalige Synagoge
  • Erinnerungskoffer am Dorfplatzbrunnen
  • Dorfladen

Filke

Der Ortsteil Filke hat 148 Einwohner (Stand zum 31.12.2021).

 

"Filke, Mailand, Rom" heißt ein uralter Spruch über den nördlichsten Ortsteil.

Ursprung dieses seltsamen Aussspruches ist die geheimnisvolle Ruine Mauerschädel direkt an der früheren Grenze zur DDR.

Im heutigen Filke laden viele nahegelegene Rundwanderwege und Radwege zur Bewegung ein.

Highlights:

  • Mauerschädel
  • Ev.-Kirche aus dem 18. Jahrhundert
  • Angelteich

Völkershausen

Der Ortsteil Völkershausen hat 97 Einwohner (Stand zum 31.12.2021).

Der Deutschordensritter Carl Freiherr von Stein erbaute 1722 Schloss und Kirche, die dem Dorf sein besonderes Gepräge geben.

Zur ehemaligen keltischen Fliehburg "Hohe Schule" führt ein vorgeschichtlicher Rundwanderweg.

Highlights:

  • See
  • Kirche
  • Schloss
  • Pre-Historischer Wanderweg
  • historische Grabsteine auf dem Friedhof